Diakonischer Zwischenruf_04

Hospiz- und Palliativversorgung in stationären Pflegeeinrichtungen

Das Hospiz- und Palliativgesetz hat erste Verbesserungen in der Beratung für Menschen in Pflegeheimen gebracht. Dieser erste Schritt kann nur hilfreich werden, wenn in einem zweiten auch die entsprechenden Mittel für die bessere Begleitung und Versorgung Sterbender bereitgestellt werden. Der Diakonische Zwischenruf erläutert die Hintergründe und erklärt, warum eine gesetzliche Regelung erforderlich ist, die die Pflege stärkt. 

Die Broschüre ist kostenlos. Rückfragen zur Bestellung gerne an Anja Wenning, a.wenning@diakonie-rwl.de, Tel. 0251 2709-110
» Hintergrund: Interview mit Rudolf Michel-Fabian, Leiter der Geschäftsfelds Pflege, Alter und Behinderung
» Download der Broschüre als PDF   » Literatur und Materialien zum Thema

Bei größeren Bestellungen wenden Sie sich bitte an Barbara Montag, b.montag@diakonie-rwl.de,0211 6398-268
Mit dem Absendevorgang werden die von Ihnen eingegebenen Daten und zusätzlich das Datum der Einsendung an uns übermittelt. Hinweise zum Datenschutz Pullover beige Soyaconcept beige Pullover Soyaconcept Pullover Soyaconcept Soyaconcept beige w180txva